Blog-Übersicht

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

    ENDLICH WIEDER MESSE

    Ende der Woche findet endlich wieder eine Messe statt.
    Im Rahmen eines Projektes bin ich einen Tag vor Ort und sehr gespannt.

    Digitale Dokumenation

    Um Messegespräche und deren Dokumentation effizient umzusetzen, wurde mit dem Kunden ein Online-Fragebogen konzipiert.
    Bis auf ein Freitextfeld werden alle Informationen per Auswahlklick erfasst und digital dokumentiert.
    Im Anschluss übernimmt der Vertrieb die Nachbearbeitung – dank der digitalen Erfassung mit minimalem Zeitaufwand.

    #messe #digitalisierung #nachbearbetiung #dokumentation #Vertrieb

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

    Pragmatische Grundlage für den Aufbau von Partnern im Exportgeschäft!

    Bei Auslandsgeschäften ist die Diskussion über exklusive Vereinbarungen oft ein müßiges Thema. Gerade für Unternehmen aus dem Bereich KMU.
    Vor allem bei Ergebnissen, die unter den Erwartungen liegen, ist die Enttäuschung dann groß.

    In einem Mandat ging es genau um eine solche Exklusiv-Vertretung

    Schon vor meiner Mitarbeit, wurde bereits ausführlich über ein Vertragswerk diskutiert. Im persönlichen Gespräch mit dem Partner ist es dann gelungen ein Gentlemens` Agreement mit 3 Sätzen für einen überschaubaren Zeitraum zu vereinbaren.

    Jetzt gilt - Ein Mann ein Wort!
    Und alle konzentrieren sich auf die Positionierung der Produkte und den Gewinn neuer Kunden.

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

    Heute und in den nächsten Wochen teile einige Gedanken zu diesem interessanten Thema mit Ihnen / Euch.

    Celeste Headlee fasst eine gute Konversation in ein paar Grundgedanken und 10 Punkten zusammen.

    • Haben Sie Interesse am Anderen!
    • Sehen Sie eine Konversation wie ein Interview!
    • Bill Nye sagt: „Jeder, den Sie jemals treffen, weiß etwas, was Sie nicht wissen“.

     

     1. Kein Multitasking

    Studien beweisen, dass Multitasking in der Realität nicht funktioniert – auch nicht bei Frauen,
    Zum Nachlesen: Multitasking leider nur ein Wunsch
    Für eine gute Konversation heißt das, einfach präsent sein und sich auf den Gegenüber konzentrieren.

     

    2. Nicht Belehren

    Wenn wir jemanden belehren wollen gibt es unzählige andere Möglichkeiten, wie z.B. einen Blog zu schreiben.

     

    3. Offene Fragen stellen

    Ein „alter Hut“ und gleichzeitig so aktuell wie selten.
    In Trainings fällt es vielen schwer, offene Fragen zu stellen.
    Also einfach ausprobieren, der Unterschied im Ergebnis wird schnell sichtbar.

    Nächste Woche geht es weiter …

     

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

    Zuhören will gekonnt sein

    Fast jeder hat schon ein Training zum richtigen Sprechen absolviert. Wie viele haben denn schon an einem „Zuhörtraining“ teilgenommen???

    9. Zuhören – die wichtigste Komponente in einer gelungenen Konversation!

    Klar kennen wir die Standardtipps wie Augenkontakt, Kopfnicken, Lächeln usw.…

    Celeste Headlee sieht all dies eher kritisch und hat einige interessante Gedanken, die zusammengefasst sagen: „Wenn jemand wirklich aufmerksam zuhört, braucht man das nicht vorzutäuschen“.
    Ganz ehrlich – Recht hat sie!

    • Stephen Covey sagt zum Beispiel: „Wir hören nicht zu mit der Intention zu verstehen, sondern um zu antworten“.
    • Der griechische Philosoph Epicterus meint: „Gott hat dem Menschen eine Zunge und 2 Ohren gegeben, deshalb sollten wir 2x so viel zuhören als zu sprechen“.

    Weshalb tun wir uns so schwer mit dem Zuhören und verlagern unsere Aktivität aufs Reden?

    Solange wir reden, vermittelt dies eine Art Kontrolle über den Verlauf des Gesprächs. Das mag sein, ob es den „Sprecher“ am Ende seinem Ziel im Verkaufsgespräch näherbringt, bezweifle ich sehr stark.
    Bei Umsetzung prüfen wir gerne eine mögliche Unterstützung durch die Förderprogramme der BAFA und der BWHM.

    Als Ergänzung sei noch auf das chinesische Schriftzeichen für das Zuhören verwiesen – TING.

    Für Interessierte: https://www.bridge2culture.de/2017/02/20/was-zuh%C3%B6ren-mit-diplomatie-zu-tun-hat/

    Kontakt zu uns

    Königsbergerstr. 41, 89597 Munderkingen

    +49 (0) 7393 598 7296

    kontakt@vertrieb-strategisch.de

    +49 (0) 172 69 68 829

    selbst & ständig

    ©2022 Michael Kreutle. All Rights Reserved. Developer with by Webkomp.